13.4.2 Verben, die den Infinitiv mit di anschließen - 6


Verben, die den Infinitivo mit di anschließen
ricusare = ablehnen
Ricuso di parlare con lui.
  Ich lehne es ab, mit ihm zu sprechen.
rifiutare = ablehnen
  Rifiuto di lavorare senza essere pagato.
  Mi rifiuto di lavorare senza essere pagato.
  Ich lehne es ab zu arbeiten, ohne bezahlt zu werden.
ringraziare = danken
  La ringrazio di avermi risposto.
  Ich danke Ihnen, dass Sie mir geantwortet haben.
rischiare = riskieren
  Rischiamo di perdere tutto.
  Wir riskieren, alles zu verlieren.
concludere = beschließen
  Abbiamo concluso di fermare questo progetto.
  Wir haben beschlossen, dieses Projekt zu stoppen.
ritenere = glauben
  Ritengo di poter essere capace di farlo.
  Ich glaube, dass ich es machen kann.
saltare in mente = einfallen
  Mi salta in mente di non avergli fatti gli auguri per il suo compleanno.
  Mir fällt ein, dass ich ihm nicht zum Geburtstag gratuliert habe.
scegliere = auswählen, vorziehen
  Ecco perchè scelgo di utilizzare Linux incece di Vista.
  Das sind die Gründe, warum ich es vorziehe Linux anstatt Vista zu benutzen.
scongiurare = beschwören, auf jemanden einreden
  Ci ha scongiurato di non utilizzare la fotografia.
  Er redete auf uns ein, damit wir das Foto nicht verwenden.
smettere = lassen, aufhören
  Smetti di raccontarmi sempre la stessa storia!
  Hör auf mir immer die gleiche Geschichte zu erzählen.
sognare = träumen
  Sogna di non essere più obbligato a lavorare.
  Er träumt davon, nicht mehr arbeiten zu müssen.
  Non sosteniamo di non aver avuto un altra possibilità.
  Wir behaupten nicht, keine andere Möglichkeit gehabt zu haben.
sperare = hoffen
  Speriamo di vederti la settimana prossima.
  Wir hoffen, dich nächste Woche zu sehen.
stabilire = beschließen
  Abbiamo stabilito di andare via.
  Wir haben beschlossen, wegzugehen.





Kontakt Impressum Datenschutz