voriger Punkt
Kapitel 5: Bildung der femininen Formen

Im Deutschen sehr häufig (Sohn / Tochter) im Italienischen eher selten (fratello - Bruder / sorella - Schwester) sind die Paare, bei denen die weibliche Form nicht von der männlichen Form abgeleitet wird, sondern völlig eigenständig ist.

Beispiele
il fratello => la sorella
der Bruder => die Schwester
i fratelli => le sorelle
die Brüder => die Schwestern
 
il padre => la madre
der Vater => die Mutter
i padri => le madri
die Väter => die Mütter
 
l' uomo => la donna
der Mann => die Frau
gli uomini => le donne
die Männer => die Frauen
 
il marito => la moglie
der Ehemann => die Ehefrau
i mariti => le mogli
die Ehemänner => die Ehefrauen
 
il toro => la mucca
der Stier => die Kuh
i tori => le mucche
die Stiere => die Kühe
 


 voriger Punkt
Kapitel 5: Bildung der femininen Formen

Kontakt Impressum Datenschutz