voriger Punkt
Kapitel 13: Infinite Verbformen


  13.4.2 Verben, die den Infinitiv mit di anschließen


Verben, die den Infinitivo mit di anschließen - 2
  ammonire = ermahnen
  Mi ammonisce di lavorare di più.
  Er ermahnt mich mehr zu arbeiten.
aspettare = warten, hoffen, aspettarsi sich erhoffen
  Non mi aspetto di essere pagato per avere lavorato.
  Ich erhoffe mir nicht, für meine Arbeit bezahlt zu werden.
avvertire = warnen
  Ci avverte di non spendere troppi soldi.
  Er warnt uns, nicht zuviel Geld auszugeben.
capire = verstehen, einsehen
  Lui non capisce di essersi sbagliato.
  Er sieht nicht ein, dass er sich geirrt hat.
cercare = suchen
  Cerca di passare senza essere riconosciuto.
  Er versucht vorbeizukommen ohne erkannt zu werden.
cessare = aufhören
  Cessa di fumare.
  Er hört auf zu rauchen.
chiedere = fragen, bitten, verlangen
  Chiediamo di essere pagati immediatamente.
  Wir verlangen sofort bezahlt zu werden.
ordinare = befehlen
  Ordina di fare la stessa sciocchezza dieci volte.
  Er befiehlt denselben Blödsinn zehnmal zu machen.
concedere = gestatten
  Mi concede di sedermi qui?
  Gestatten sie mir, mich hier hinzusetzen?
confessare = gestehen
  Confessiamo di non aver potuto fare questo lavoro.
  Wir gestehen, dass wir diese Arbeit nicht haben machen können.
consentire = erlauben, zulassen
  Ci consente di partire in vacanza.
  Er erlaubt uns, in Urlaub zu fahren
consigliare = raten
  Vi consigliamo di non farlo.
  Wir raten euch, es nicht zu tun.
convenire = vereinbaren
  Conveniamo di cooperare strettamente.
  Wir vereinbaren eng, zusammenzuarbeiten.
decidere = entscheiden
  Perchè avete deciso di non dirgli la verità?
  Warum habt ihr beschlossen, ihm nicht die Wahrheit zu sagen?


 voriger Punkt
Kapitel 13: Infinite Verbformen

Kontakt Impressum Datenschutz