voriger Punkt
Kapitel 15: Präpositionen


  15.4.4 Übung 4: un poco di / qualcosa di

Sowohl un poco di wie auch qualcosa di werden im Deutschen mit "etwas" übersetzt. Allerdings sind die Gemeinsamkeiten zwischen diesen zwei "etwas" praktisch Null.

kein Pronomen sondern Adjektiv / Bedeutung ein bisschen, bzw. einen Teil
  1) Gib mir etwas von dem Kuchen. (Dammi un po' di quella torta.)
  Pronomen und kein Adjektiv / Stellvertretung für etwas Unbekanntes
  2) Er hat mir etwas Merkwürdiges gesagt. (Mi ha detto qualcosa di strano. )

Etwas bei 1) bedeutet eine Teilmenge eines ganzen. Bei 2) bezieht es sich auf die Gesamtheit. Man wird den Duden nicht überzeugen, aber Etwas merkwürdiges wäres logischer. Etwas ist das Substantiv und das wird durch das merkwürdig charakterisiert. So wie der Duden das will, wäre es eigentlich von dem Merkwürdigen ein kleiner Teil. Es sei konzediert, dass eine Unterscheidung die Sache nur noch komplizierter machen würde.


Übung 4: Bestimmen Sie in den folgenden Sätzen, ob mit "un poco di" oder mit "qualcosa di" konstruiert werden muss.
  Se gli resta ancora un dignità il Ministro dell'Interno deve dimettersi.  
  Wenn er noch ein bisschen Würde besitzt, muss der Innenminister zurücktreten.
  Quando ho conosciuto mia moglie, è avvenuto simile.  
  Als ich meine Frau kennen lernte, ist etwas ähnliches passiert.
  Con pazienza e di buon umore si riescono
a fare interessanti conoscenze.
 
  Mit ein bisschen Geduld und Humor kann man
interessante Bekanntschaften machen.
 


 voriger Punkt
Kapitel 15: Präpositionen

Kontakt Impressum Datenschutz